OR Logik

Logische Verknüpfungen werden unterbewußt von jedem täglich eingesetzt. Anwendungsentwickler und Systemintegratoren brauchen diese Logik bei ihrer täglichen Arbeit.

Logik kennt zwei Zustände: Wahr (true) und Falsch (false). Für true wird auch die 1 verwendet und für false auch die 0.

OR Logikgatter

Der Schaltplan zeigt die Funktionsweise dieser Logik auf.

Oder Schaltung

Schalter A Schalter B Lampe Q
0 0 0
0 1 1
1 0 1
1 1 1

Wenn Schalter A oder Schalter B oder wenn beide Schalter geschlossen sind, dann leuchtet die Lampe Q. Die Logikformel lautet

Q = A ∨ B

de German
X