Betriebswirtschaft: Welche Investitionsrechenverfahren gibt es?

Um die Investitionsziele zu beurteilen und die richtigen Entscheidungen zu treffen, braucht es eine Analyse der Investitionsalternativen. Dazu nutzt man Investitionsrechenverfahren. Die Analyse kann durch statische und dynamische Methoden durchgeführt werden.

Liste der Investitionsrechenverfahren

Es werden statische und dynamische Methoden unterschieden. Ausgehend von der Zielsetzung können sich die Amortisation, Rentabilität, Kosten oder der Gewinn verglichen werden.

Sollen künftige durch die Investition verursachte Zahlungseingänge mit einbezogen werden, so sind die dynamischen Modelle zu nutzen.

de German
X